Online – Wie geht das?

Da der Sportkongress in diesem Jahr zum ersten Mal als Online-Variante stattfindet, möchten wir euch im Vorfeld alle wichtigen Informationen mit an die Hand geben, um euch einen reibungslosen Ablauf zu ermöglichen. Aus diesem Grund haben wir euch die wesentlichen Fragen auf einen Blick zusammengestellt.

Was benötige ich für meine Teilnahme am Sportkongress Online?

Der Sportkongress wird über Microsoft Teams stattfinden. Ihr braucht also ein technisches Endgerät (PC, Laptop, Tablet oder Smartphone) und eine stabile Internetverbindung. Vorab bekommt ihr von uns den entsprechenden Link für die Veranstaltung per Mail zugeschickt. Je nach Kurs benötigt ihr zudem noch unterschiedliches Equipment. Bei sportpraktischen Kursen ist zudem auf ausreichend Platz für einzelne Übungen zu achten.

Hier findet ihr eine Übersicht über das benötigte Equipment der einzelnen Kurse und könnt dieses direkt zum Vorteilspreis bei unseren Partnern erwerben.

Gibt es eine Einführungsveranstaltung?

Ja, es gibt sogar zwei. Jeweils am 19. und 20. Oktober von 18:00 bis 18:45 Uhr könnt ihr euch kostenlos für ein Test-Seminar anmelden. Hier werden nochmals die Grundprinzipien von Microsoft Teams erklärt und es wird auf die einzelnen Funktionen eingegangen. Technische Fragen können hier vorab gestellt und beantwortet werden. Zudem wird in diesen Seminaren der Zugang zur Messe erklärt.

Kann ich mich während dem Sportkongress an jemanden melden, wenn ich Probleme habe?

Ja. Es wird den gesamten Veranstaltungszeitraum über eine Hotline geben, an die man sich bei Problemen wenden kann. Die konkreten Nummern werden wir rechtzeitig vor dem Kongress auf unserer Website veröffentlichen.

Was muss ich bei meiner Teilnahme beachten?

Wichtig ist, dass ihr euch mit eurem gesamten Vor- und Nachnamen beim Einloggen anmeldet. Vor dem Zutritt werden alle Teilnehmer überprüft. Die Vollständigkeit des Namens gewährleistet also den Zutritt. Zudem solltet ihr beim Einloggen in den Workshop auf stumm geschaltet sein und die Stummschaltung nur dann aufheben, wenn ihr eine direkte Wortmeldung habt. Auch das Einschalten der Kamer während des Workshops ist nicht notwendig (wenn nicht ausdrücklich anders erwünscht). So können wir eine bessere Übertragungsqualität gewährleisten. Zudem solltet ihr dem Workshop rechtzeitig beitreten (ca. zehn bis 15 Minuten vorher). Alle Workshops werden spätestens 15 Minuten vor Beginn eröffnet.


Ihr habt noch Fragen zur Online-Variante? Dann meldet euch beim Team Bildung!

weitere News

Online-Messe

Neben den zahlreichen Online-Workshops und -Impulsvorträgen wird es auch in diesem Jahr, wie beim Sportkongress üblich, eine Messe geben. Wie der Rest...

Weiterlesen

Wir stellen vor

Auch in diesem Jahr haben wir uns wieder auf die Suche nach tollen, neuen Referenten für den Sportkongress Stuttgart vom 22. bis 24. Oktober begeben...

Weiterlesen

ACHTUNG!

Wir haben ab dem 1. August eine neue Telefonnummer!

Weiterlesen